Grundstücks- und Immobilienrecht

Grundstücks- und Immobilienrecht

In der anwaltlichen Praxis entstehen immobilienrechtliche Fragestellungen für den Rechtssuchenden häufig im Zusammenhang mit der Veräußerung oder dem Erwerb eines Grundstückes. Oftmals spielt auch die Wahrung von Eigentümerinteressen gegenüber den Interessen des Inhabers von grundstücksbezogenen Rechten – z. B. eines Wegerechtsinhabers oder etwa eines Grundschuldgläubigers – eine wichtige Rolle.

Auch sind Konflikte zwischen Eigentümern benachbarter Grundstücke Gegenstand anwaltlicher Tätigkeit, wie auch Konflikte zwischen unterschiedlich oder gemeinschaftlich Berechtigten an Grundstücken oder grundstücksgleichen Rechten (z.B. dingliche Rechte, sogenannte Grunddienstbarkeit, die beschränkte persönliche Dienstbarkeit und der Nießbrauch, Eintragung/Löschung aus dem Grundbuch, Auflassungsvormerkung).

 

Wir beraten Sie zu sämtlichen Problemen in diesem Bereich.

 

kompetent.umfassend.wirtschaftlich.

 


spezielle Dienstleistungen